Startseite
  Archiv
  Witze xD
  Film ab..!
  Klatsch&Tratsch
  essen *yam yam*
  Freunde <3
  Bücher =)
  Über uns
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/alleskleber

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hier ein paar leckere Rezepte


Erst mal was Süßes =):

Donuts für's Backblech

man nehme:

200 g Mehl
100 g Quark (Magerquark)
80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 EL Öl, z.B. Sonnenblumenöl
8 EL Milch
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
etwas Puderzucker zum Bestäuben



Zubereitung:

Man nimmt 2 EL Mehl beiseite und mischt sie mit dem Backpulver. Die übrigen Zutaten werden mit dem Rührgerät verrührt, bis sie einen glatten, eher zähen Teig ergeben. Bei Bedarf kann etwas mehr Milch zugegeben werden. Dann wird das Backpulvergemisch zügig untergerührt.

Man füllt den Teig in einen Spritzbeutel oder in einen Gefrierbeutel, an dem man eine Ecke abschneidet und füllt den Teig damit in die gründlich gefettete Donutform. Backzeit auf mittlerer Schiene bei 180 Grad etwa 15 Minuten.
Die Donuts sind fertig, wenn sie an der Oberseite goldbraun sind. Fertig gebackene Donuts 10 Minuten im Blech auskühlen lassen, vorsichtig aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Variation: Wenn man die Mehlmenge um ca. 70 g erweitert und die Formen "überfüllt", erhält man Donuts mit Vertiefung anstatt eines Lochs. Diese Vertiefung kann man mit Marmelade, Schokosahne, Obstsalat etc. füllen.

Bienenstich

Man nehme:

1 Becher süße Sahne
4 Ei(er)
1 Becher Zucker
2 Becher Mehl
1 TL Backpulver
300 g Mandel(n), gehobelt
1 Becher Zucker
1 kl. Dose/n Kondensmilch
250 g Butter



Zubereitung:

Die süße Sahne zusammen mit den Eiern in eine Rührschüssel geben. Den Sahnebecher auswaschen und abtrocknen. Einen Sahnebecher Zucker, zwei Sahnebecher Mehl und das Backpulver hinzufügen und zu einem Teig verkneten. Im E-Herd bei 200 Grad 15 Min. backen. In der Zwischenzeit in einem Topf die Butter auflösen. Die Mandeln, einen Sahnebecher Zucker und die Dosenmilch hinzufügen. Die Masse auf den vorgebacken Teig geben und nochmals 10 Min. backen.

und ejtzt was richtiges xD:

Pizza-> Grundrezept

300 g Mehl
2 EL Öl
1 TL Salz
1 Prise Zucker
100 ml Wasser, lauwarmes
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
½ Pck. Tomate(n), passierte (Tetrapack)
2,5 EL Olivenöl
1 EL Oregano, getrockneter
½ EL Basilikum, getrockneter
½ EL Thymian, getrockneter

Salz und Pfeffer

macht euch drauf was ihr wollt xD

Guten Hunger!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung